Nikolai Radke

Die kleine Hexe

Von Ottfried Preussler

Für eine richtige Hexe gibt es nichts Schöneres, als in der Walpurgisnacht gemeinsam mit den anderen Hexen auf dem Blocksberg zu tanzen. Doch die kleine Hexe muss noch mindestens 223 Jahre warten, bis sie mitmachen darf, schließlich ist sie mit ihren 127 Jahren noch recht jung. Erbost über diese Ungerechtigkeit schwingt sie sich auf ihren Besen und saust zum Blocksberg. Als die anderen Hexen sie erwischen, muss sie zur Strafe zu Fuß nach Hause gehen. Doch wenn sie nächstes Jahr beweisen kann, dass sie eine "gute" Hexe geworden ist, darf sie mittanzen. Nichts leichter als das, denkt sich ihr bester Freund, der Rabe Abraxas. Mit seiner Hilfe hängt sich die kleine Hexe richtig rein, lernt alle Zaubersprüche auswendig und hext nur noch Gutes..

Die Abenteuer der Kleinen Hexe – für die ganze Familie, von 4 bis 84! Für die Bühne bearbeitet von John von Düffel.

Das Stück wurde 2020 geprobt und hätte am 20.11.2020 Premiere gehabt, die Aufgrund der Coronapandemie nun auf 2021 verschoben wurde.

Regie: Rainer Steinkamp


Termine

Premiere am 20.11.2021
Weitere Termine unter » aktuell

» Theater Wolfsburg
home impressum datenschutz Facebook Instagram Facebook YouTube