Nikolai Radke

Im Visier

Aktuell

Goldene Kamera (1. Platz)
US International Film & Video Festival, Los Angeles 2017

» www.filmfestawards.com

Spielfilm des schweizer Geheimdienstes

"Im Visier" wurde zu Ausbildungszwecken im Rahmen von Prophylax für Unternehmen, Hochschulen und Forschungsinstitute produziert. Der Film zeigt eine Auswahl operativer Methoden und Mittel, die private oder staatliche Akteure einsetzen, um sich Zugang zu Geschäftsgeheimnissen zu verschaffen. Solche Methoden werden nicht nur im Bereich der Wirtschaftsspionage verwendet, sondern z. B. auch im politischen Nachrichtendienst. Der Film soll dazu führen, dass sich die Zuschauerin und der Zuschauer Gedanken darüber macht, wie ihr oder sein Unternehmen mit Informationen und Daten umgeht bzw. wie diese vor unberechtigten Zugriffen geschützt werden können. Auf Wunsch der Ansprechpartner ergänzt und erläutert der NDB bei Sensibilisierungsgesprächen die in diesem Film vorgestellten Spionagemethoden.

Der Film ist in deutscher Originalfassung wie auch in deutscher Originalfassung mit französischen, italienischen oder englischen Untertiteln abrufbar. Detaillierte Erläuterungen zu den im Film gezeigten Spionagemethoden und Vorgehensweisen stehen Ihnen in einem entsprechenden Dokument zur Verfügung.

Der Film auf wurde YouTube gestellt.

Regie: Aron Nick


» YouTube
» NDB Schweiz
home impressum datenschutz Facebook YouTube